Eingang zum Volltext in DigDok


Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URL: http://digdok.bib.thm.de/volltexte/2017/5180/


Marcinek, Anetta

Antibakterielles Potential von Litsea cubeba ätherischem Öl und dessen Hautkomponente Citral als Reinstoff gegen ausgewählte lebensmittelassoziierte pathogene Bakterien, KMUB BS BPT 202

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (63 KB)


Kurzfassung in Deutsch

Es wurde das antibakterielle Potential des ätherischen Öls der Pflanze Litsea cubeba und dessen Hauptkomponente Citral untersucht, um zu beurteilen, ob das Extrakt eine natürliche antimikrobielle Aktivität besitzt. Als Maß für die antimikrobielle Wirksamkeit der Stoffe wird die jeweilige minimale Hemmkonzentration herangezogen. Diese wurde gegenüber lebensmittelassoziierten pathogenen Keimen ermittelt. Als Vertreter für gram-positive Mikroorganismen wurden Staphylococcus aureus und Listeria monocytogenes untersucht. Zusätzlich haben Escherichia coli und Salmonella enterica die gram-negativen Organismen repräsentiert. Als Methode zur Ermittlung der minimalen Hemmkonzentration wurde der Broth Microdilution Assay angewandt. Die Wirkstoffe wurden in Emulsion und Dispersion bei verschiedenen pH-Werten untersucht. Die Studie dient als Grundlage für weiterführende Untersuchungen hinsichtlich der Eignung von Litsea cubeba zur Konservierung von Lebensmitteln.

Studiengang / zentr. Einrichtung: Biopharmazeutische Technologie
Dokumentart: Bachelor-Arbeiten
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2015
Publikationsdatum: 13.02.2017


Home | Suchen | Veröffentlichen

Fragen und Anregungen bitte an bib-dv@bib.thm.de