Eingang zum Volltext in DigDok


Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URL: http://digdok.bib.thm.de/volltexte/2018/5282/


Hüsselmann, Claus ; Leyendecker, Bert ; Heymann, Maximilian

Lean Project Management - Entwicklung eines Ansatzes zur Harmonisierung agiler und plangetriebener Projektansätze

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (9.160 KB)


Kurzfassung in Deutsch

Schlechte Projekterfolgsquoten zeigen, dass im Bereich Projektmanagement (PM), PM-Methoden bzw. übergeordneter Projektsteuerung Optimierungsbedarf herrscht. Die Praxis zeigt: wo agile PM-Ansätze oft kein vollständiges PM-System bieten, sind klassische PM-Ansätze oft zu schwergewichtig. Um diese Schwächen zu umgehen, vereint das beschriebene Lean PM als hybrider PM-Ansatz kontextbezogen beiden „Welten“. Lean PM adaptiert die Lean-Prinzipien und -Schlüsselbegriffe auf das Projektmanagement und schafft so einen leichtgewichtigen PM-Ansatz, der leicht adaptierbar und offen für eine flexible Anwendung zwischen Planungssicherheit und Agilität ist. Das vorgestellte Unified Project Management Framework bietet dabei einen neutralen PM-Ordnungsrahmen, der das Beste aus den vorhandenen PM-Frameworks vereinen und in Zukunft einen universell einsetzbaren, operativen „Werkzeugkasten“ zur Projektdurchführung bereitstellen soll.

Freie Schlagwörter (Deutsch): Projektmanagement , klassisch , agil , hybrid , Ordnungsrahmen
Freie Schlagwörter (Englisch): Lean , Unified Project Management Framework , KMU
Studiengang / zentr. Einrichtung: Wirtschaftsingenieurwesen
Dokumentart: Hochschulschriften
Schriftenreihe: WI-[Reports]
Bandnummer: 004
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2018
Publikationsdatum: 19.12.2018


Home | Suchen | Veröffentlichen

Fragen und Anregungen bitte an bib-dv@bib.thm.de