Eingang zum Volltext in DigDok


Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URL: http://digdok.bib.thm.de/volltexte/2021/5397/


Strelow, Olaf

Allgemeines Simulationsmodell für Thermische Regeneratoren

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (20.909 KB)


Kurzfassung in Deutsch

Im vorliegenden Artikel „Allgemeines Simulationsmodell für thermische Regeneratoren" wird ein physikalisches Modell zur dynamischen Simulation von thermischen Regenerato­ren und Speichern vorgestellt. Das Modell baut auf der Vorstellung eines Netzwerkes von konduktiv und konvektiv verschalteten inkrementellen Gas- und Feststoffzellen auf. Das automatisch generierbare Modell basiert auf dem Matrizenkalkül und ist sehr vielseitig anwendbar. Die beschreibenden Differenzialgleichungen führen über die Methode des Zu­standsraumes zu analytischen Lösungen. Dadurch haben Zeitschrittweiten keinerlei Einfluss auf die Qualität der erhaltenen Lösungen. Iterationen zur Bestimmung von quasistationären Zuständen entfallen gänzlich. Dieser Vorteil bewirkt bereits sehr geringe Rechenzeiten auf ,,normalen" Bürorechnern mit Standardsoftware. Die Anwendung erfordert Programmier­kenntnisse auf ingenieurtechnischem Niveau.

Freie Schlagwörter (Deutsch): thermischer Regenerator , thermischer Speicher , physikalisches Modell , inkrementelle Zelle , dynamische Simulation
Studiengang / zentr. Einrichtung: Institut für Thermodynamik, Energieverfahrenstechnik und Systemanalyse
Dokumentart: Hochschulschriften
Schriftenreihe: THM-Hochschulschriften
Bandnummer: 20
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2021
Publikationsdatum: 11.03.2021


Home | Suchen | Veröffentlichen

Fragen und Anregungen bitte an bib-dv@bib.thm.de